Home | Sitemap | Kontakt | english | Impressum | KIT
Veranstaltungen
24.02.2017
CoderDojo

Weitere Veranstaltungen...
Informatik mit Profil.
Facebook Google+ Twitter YouTube
KIT on on iTunes U
Immer auf dem Laufenden - mit unserem RSS-Angebot
RSS-Feed

Unsere Nachrichten stehen auch als RSS-Newsfeed zur Verfügung.
RSS-Feed abonnieren

Informatik in der Lehre top

Informatik in der Lehre top
Autor:

Barbara Dörrscheidt

Datum: 16.06.2011
Jedes Semester werden die Lehrveranstaltungen in allen Studiengängen des KIT evaluiert und ca. 50.000 ausgefüllte Fragebögen ausgewertet.
Jedes Semester werden die Lehrveranstaltungen in allen Studiengängen des KIT evaluiert und ca. 50.000 ausgefüllte Fragebögen ausgewertet.

Informatik in der Lehre top

Studierende vergeben Bestnoten für Informatikveranstaltungen am KIT
 
Nach der aktuellen Lehrevaluation des Wintersemesters 2010/2011 sind die Informatikstudentinnen und -studenten mit der Qualität der Lehrveranstaltungen wieder ausgesprochen zufrieden: Mit der Schulnote 1,7 erreichte die Fakultät für Informatik zum wiederholten Mal ein sehr gutes Ergebnis. Insgesamt wurden 78 Vorlesungen, 16 Übungen und 11 Praktika aus der Informatik evaluiert. Davon bewerteten die Studierenden keine der Veranstaltungen schlechter als »gut«. Wichtige Kernfragen waren u. a. die Struktur der Lehrveranstaltungen, der notwendige Arbeitsaufwand, das Engagement und die Motivation der Dozenten sowie die Betreuungssituation.

Die Evaluation aller Lehrveranstaltungen ist ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung der Lehre am KIT. Pro Semester untersucht ein Team der KIT-Evaluationsstelle 1500 Lehrveranstaltungen: Vorlesungen und Seminare genauso wie Tutorien, Praktika und Exkursionen. Dafür werten sie 50.000 Fragebögen aus – zwei bis drei füllt jeder Student und jede Studentin im Schnitt pro Semester aus. In den letzten drei Jahren wurden am KIT mehr als 9000 Veranstaltungen evaluiert.