Home | Sitemap | Kontakt | english  | Impressum | KIT
Informatik mit Profil.
Facebook Google+ Twitter YouTube
KIT on on iTunes U
Immer auf dem Laufenden - mit unserem RSS-Angebot
RSS-Feed

Unsere Nachrichten stehen auch als RSS-Newsfeed zur Verfügung.
RSS-Feed abonnieren

Messewoche für die IT-Branche

Messewoche für die IT-Branche
Autor:

Julia Braun, Sebastian Schäfer

Datum: 13.05.2013

Bis zum Festivalsommer dauert es noch ein wenig. Dafür können sich Studierende der Informatik in dieser Woche einer vielseitigen Messewoche hingeben. Denn ab Montag dem 13.05.2013 gibt es ein volles Programm mit hochkarätigen Messen und Konferenzen für Studierende und IT-Fachleute. Wir haben die Angebote für diese Woche durchgesehen und hier die drei interessantesten Messen in Karlsruhe ausgesucht:

Parallel 2013

Die Parallel 2013 findet vom 15. bis zum 17. Mai in der IHK in Karlsruhe statt und dreht sich – als deutsche Konferenz zur Parallelprogrammierung – um die Fähigkeit und Etablierung zeitgleich arbeitender Multi-Prozessoren. Referiert und diskutiert wird unter anderem über Grundlagen, theoretische Aspekte, bestimmte Produkte, Techniken und Mechanismen bis hin zu wertvollen Ratschlägen über Umsetzung und Einsatz von Ideen.
Neben anderen Wissenschaftlern und Vertretern aus der Wirtschaft sprechen Oliver Denninger vom FZI und Frank Padberg vom IPD über ihre Arbeit zum Thema „Automatische Fehlererkennung in Entwürfen paralleler Programme" (Mittwoch, 15. Mai um 14:20 Uhr).

Homepage

Cloudzone 2013

Am 15. Und 16. Mai findet in der Karlsruher Messe in Rheinstetten die Cloudzone statt. Dieses Jahr mit den Themen Mobile Solutions, CRM, HR und Logistik.
Diese IT-Messe will Unternehmen in die moderne Internetwelt führen und unter anderem mit der „Cloud“ vertraut machen. Die Aussteller präsentieren ihr Unternehmen und dessen Anwendungsgebiete in der Cloud beziehungsweise deren Lösungen, um in und mit der Cloud zu arbeiten. Informiert werden Cloudzone-Besucher darüber, wie verschiedenste Branchen Geschäftsprozesse in die Cloud verlegen und so die Kommunikation mit und den Service für ihre Kunden vereinfachen, Kosten senken und trotzdem aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen. Neben der Messe gibt es ein ausgiebiges Rahmenprogramm mit vielfältigen Themenschwerpunkten.
Unter anderem spricht Prof. Dr. Ralf Reussner vom IPD am Vormittag des 16. Mai über das Thema „Big Data++ - Was nach Big Data kommt“.

Homepage

Wer noch nicht weiß, was die Cloud  eigentlich ist kann sich HIER durch ein Video aufklären lassen.


KIT-Karrieremesse

Vom 13. bis zum 17. Mai können sich Studierende vor und im Audimax auf der KIT-Karrieremesse über verschiedene Gewerbebranchen und Firmen informieren und Kontakte für Praktika oder Bewerbungsgespräche knüpfen.
An den fünf Veranstaltungstagen stellen sich gut 180 Unternehmen vor, die thematisch geordnet sind – jeder Veranstaltungstag widmet sich einem anderen Fachbereich: Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (Montag), Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (Dienstag), Wirtschaftswissenschaften (Mittwoch), Elektrotechnik und Informationstechnik (Donnerstag) und Maschinenbau (Freitag).
Neben den Messeständen der Unternehmen finden auch Kurzpräsentationen einiger Firmen statt sowie Fachvorträge zu speziellen Themen wie firmeneigene Verfahrenstechniken oder neuste Erkenntnisse aus den verschiedenen Fachbereichen.
Die KIT-Karrieremesse ist an jedem Veranstaltungstag von 9:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Homepage