Home | Sitemap | Kontakt | english  | Impressum | KIT
Informatik mit Profil.
Facebook Google+ Twitter YouTube
KIT on on iTunes U
Immer auf dem Laufenden - mit unserem RSS-Angebot
RSS-Feed

Unsere Nachrichten stehen auch als RSS-Newsfeed zur Verfügung.
RSS-Feed abonnieren

CeBIT: Mobil und sicher in der „d!conomy“

CeBIT: Mobil und sicher in der „d!conomy“
Autor:

Nils Ehrenberg

Quelle:

Pressinformation 035/2016 PKM KIT  

Datum: 08.03.2016

Schwerpunkte Mensch-Maschine-Interaktion mit mobilen Endgeräten, Datensicherheit und Multicore-Technik auf dem Gemeinschaftsstand von KIT und FZI.

„Discover d!conomy – Die digitale Transformation ist da“ heißt es kommende Woche bei der CeBIT 2016 in Hannover. Und das mit Recht: Längst hat die Digitalisierung sämtliche Bereiche des Lebens erreicht und formt sie massiv um. Im Zentrum der digitalen Transformationen stehen dabei Smartphone, Tablet und Datenbrille, aber auch Flugzeug, Bahn, Auto und nicht zuletzt – vernetzte Produktionsanlagen in der Industrie 4.0. Wie lassen sich die Früchte der digitalen Revolution effektiver und vor allem sicherer nutzen? Antworten liefern das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das FZI Forschungszentrum Informatik gemeinsam – auf der CeBIT 2016 in Hannover (Halle 6, Stand A30).

 

KIT-Pressemitteilung

 

KIT-Pressemappe zur CeBIT 2016