Home | Sitemap | Kontakt | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
Veranstaltungen
Montag, 17.Dec 2018
SDQ Winter Day 2018
Donnerstag, 20.Dec 2018
Informatik-Sonderkolloquium: "Predictability and Security for Cyber-Physical Systems"
Freitag, 11.Jan 2019
CoderDojo
Montag, 14.Jan 2019
JobTalk mit init

Weitere Veranstaltungen...
Informatik mit Profil.
Instagram  
Immer auf dem Laufenden - mit unserem RSS-Angebot
RSS-Feed

Unsere Nachrichten stehen auch als RSS-Newsfeed zur Verfügung.
RSS-Feed abonnieren

Großer Auftritt für Karlsruher Softwareprojekt

Großer Auftritt für Karlsruher Softwareprojekt
Autor:

Sebastian Schäfer

Links:
Datum: 05.06.2014

Das Projekt „NetworKit“ reist zum SIAM Workshop nach Chicago
 
KIT-Doktorand Christian Staudt erhält die Gelegenheit sein Softwareprojekt „NetworKit“ auf dem SIAM Workshop on Network Science der Society for Industrial and Applied Mathematics (SIAM) in Chicago vorzustellen. Er wird dabei durch SIAM in Form eines Travel Awards finanziell unterstützt. Der Workshop findet parallel zum Annual Meeting der SIAM statt und befasst sich mit dem noch jungen Forschungsgebiet der Network Science, also dem Verständnis von Gemeinsamkeiten und Unterschieden großer Netzwerke aus verschiedenen Anwendungsfeldern.


Das von der Forschungsgruppe Paralleles Rechnen entwickelte Anwendungsprogramm setzt sich mit der Analyse von großen Netzwerken auseinander. Die Software ist frei zugänglich und beinhaltet eine Sammlung an Algorithmen, von denen einige am Institut für Theoretische Informatik (ITI) entwickelt wurden. Die Analyse komplexer Netzwerke liefert Informationen, die sowohl wissenschaftlich als auch wirtschaftlich und politisch von Interesse sind. Anwendung findet die Software beispielsweise bei der Analyse von sozialen Netzwerken oder auch in der Biologie, zum Beispiel um Protein-Interaktionen nachzuvollziehen.


Ziel der Vorstellung von „NetworKit“ auf dem SIAM Workshop ist die Förderung der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Network Science.