Home | Sitemap | Kontakt | deutsch  | Impressum | KIT
Informatics with profile.
 
KIT on on iTunes U
Stay up to date - with our RSS service!
RSS-Feed

Our latest news are also available as a RSS Feed.
Sign up for RSS-News

Party mit Edward Snowden

Party mit Edward Snowden
author:

Simon Brombacher

links:
date: 01.10.2014

Party mit Edward Snowden

Die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative veranstaltet die 3. Staffel der beliebten „Anti-Prism-Party am 11. Oktober 2014 im Badischen Staatstheater.

Bereits im September 2013 und Februar 2014 informierte die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative über den Schutz der eigenen Computerdaten vor Eingriffen Dritter. Mit 650 und 900 Teilnehmern erfuhr die „Cryptoparty“ eine große Resonanz und geht deshalb im Herbst in die dritte Runde. Am 11. Oktober findet ab 14 Uhr die beliebte „Anti-Prism-Party“ mit einem Programm für die ganze Familie im Badischen Staatstheater in Karlsruhe statt.

Anti Prism Party am 11. Oktober

Trotz der bekannten Enthüllungen ist die Überwachung beispielsweise durch Geheimdienste im Internet nicht abgebrochen. Wer private Nachrichten schreibt, eine Suchmaschine nutzt oder sich in sozialen Netzwerken aufhält, gibt oftmals seine Daten unwissentlich an Andere preis. Man macht sie somit zwielichtigen Lesern oder Geheimdiensten verfügbar, die nach Bedarf darauf zugreifen können. 
Ziel der „Anti-Prism-Party“ ist es, Tipps und Möglichkeiten zum Schutz der eigenen Daten zu anzubieten. Interessierte können sich bei der Veranstaltung im Badischen Staatstheater mit Hilfe von IT- und Datenschutzexperten darüber informieren, wie sie ihre Daten, E-Mails oder Passwörter eigenhändig schützen können, um unerwünschte Zugriffe abzuwehren. Die Vorträge und Vorführungen richten sich dabei nicht nur an Computerexperten, sondern im Besonderen an Laien. Auch Führungen durch das inzwischen renommierte Kryptologikum werden angeboten. Ein eigenes Programm gibt es dieses Mal für Kinder und Jugendliche: im Rahmen einer Kinderuni-Vorlesung erfahren sie etwas über Kryptoprahie und die Spion-Schule bildet kleine Verschlüsselungsexperten aus.

Das Programm informiert über IT-Sicherheit

Mit Vorträgen und Expertentischen bringen Krypto-Experten den Besuchern das Thema IT-Sicherheit nahe (Bilder: KIT)

Am Abend zeigt das Badische Staatstheater passend das Stück „Ich bereue nichts“ über die Enthüllungen des Ex-NSA-Mitarbeiters Edward Snowden. Im Anschluss darf auf der Spy-Party getanzt werden.

Der Eintritt ist frei.