Wechsel der Prüfungsordnung

Alle Studierende, die nicht nach der aktuellsten Prüfungsordnung studieren, können mit einem formlosen Antrag die für sie maßgebliche Prüfungsordnung ändern. Für Studierende des Bachelorstudiengangs Informatik gilt außerdem noch das Dokument Wechsel der SPO 2008 zu SPO 2015 zu beachten. Masterstudierende der Informatik müssen dem Antrag die gewünschte Zuordnung der Leistungen zu den Fächern (z.B. Vertiefungsfach, Wahlbereich) beifügen. Bei einem SPO-Wechsel stehen nur die neuen Vertiefungsfächer zur Verfügung.

Es kann nur der Wechsel zu einer neueren Prüfungsordnung beantragt werden.

Zurück zur Übersicht