Home | Sitemap | Kontakt | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Internet und Gesellschaft

Das Internet ist ein Eckpfeiler unserer Gesellschaft. Es durchdringt zunehmend alle Lebensbereiche und beeinflusst einen großen Teil unseres täglichen Handelns. Im Rahmen der Konzipierung, Realisierung und Nutzung Internet-basierter Dienste werden tiefgreifende Fragen aufgeworfen, da sich das Internet auf persönliche, gesellschaftliche und rechtliche Werte, wie etwa Selbstbestimmung, Datennutzung, Teilhabe oder Gleichbehandlung auswirkt. Das Studienprofil ist interdisziplinär ausgelegt und verbindet technologische Grundlagen mit Wissen aus den Bereichen Philosophie, Rechtswissenschaften und Soziologie, sodass die gesellschaftlichen Auswirkungen Internet-basierter Dienste realistisch eingeschätzt und bei der Entwicklung solcher Dienste berücksichtigt werden können. Absolventen des Studienprofils „Internet und Gesellschaft“ sollen neben den technologischen Grundlagen des Internets zusätzliche interdisziplinäre Kompetenzen erwerben, die es ihnen erlauben, die gesellschaftlichen Auswirkungen Internet-basierter Dienste einschätzen und bei der Entwicklung solcher Dienste berücksichtigen zu können. Im Mittelpunkt der interdisziplinären Kompetenzen stehen dabei Methoden und Kenntnisse aus den Bereichen Philosophie,Rechtswissenschaften und Soziologie.

Allgemeines
Bedingungen
Liste der Lehrveranstaltungen
Beispiel