KIT-Fakultät für Informatik

Multi-Scale Computing Systems

Die Einsatzgebiete von Rechensystemen reichen von eingebetteten Systemen, Personal Mobile Devices, Desktops bis hin zu Server im High-End-Bereich (Warehouse-Scale Computing, massiv-parallele Supercomputer). Eingebettete Systeme sind über das Internet-of-Things (IoT) verbunden oder bilden Cyber-Physikalische Systeme (CPS), beispielsweise in der industriellen Automation.
Mit dem Studienprofil Multi-Scale Computing Systems erwerben die Studierenden die Kompetenzen zu Einsatz, Aufbau, Programmierung, und Entwurf von Rechensystemen, die die Anforderungen einer verbundenen Welt erfüllen.