KIT-Fakultät für Informatik

Abteilung Technische Infrastruktur (ATIS)

Die Abteilung Technische Infrastruktur (ATIS) ist der Dienstleister der KIT-Fakultät für Informatik
zur technischen Unterstützung aller Einrichtungen der Fakultät.

Die Mitarbeiter der ATIS betreuen ein Aufgabenspektrum, das sich in drei Bereiche unterteilen lässt:

Datennetz

  • Evaluierung, Entwurf, Planung und Umsetzung von Konzepten im Datennetzbereich.
  • Betrieb des standortübergreifenden Datennetzes der Fakultät.
  • Konfiguration von VLANs und Schalten von Anschlüssen
  • Betrieb der Firewall-Struktur sowie des DNS-, DHCP- und VPN-Dienstes

Ansprechpartner und weitere Informationen

IT-Dienste

  • Bereitstellung von Mehrwertdiensten, beispielsweise E-Mail, Groupware und BSCW
  • Betreuung der zentralen Rechnerpools der Fakultät, sowie der Rechnersysteme der Fakultätsbibliothek
  • Betreuung und Unterstützung einzelner Einrichtungen
  • Bereitstellung von virtuellen Serverplattformen (Administration durch die Einrichtungen)
  • Betrieb von virtualisierten Serversystemen für Einrichtungen durch die ATIS (Managed Systems)

Ansprechpartner und weitere Information

Multimedia

  • Technische Betreuung und Ausstattung der Multimediahörsäle und Seminarräume
  • Unterstützung von Multimediaprojekten
  • Evaluation neuer Techniken im Multimedia-Umfeld
  • Weiterentwicklung der Multimedia-Umgebung für die Lehre
  • Unterstützung von Vorlesungsaufzeichnungen, Videokonferenzen (z.B. Teleseminare)
    und Tutorenschulungen 

Ansprechpartner und weitere Informationen

Sekretariat
Name Funktion Tel. E-Mail Raum
1 weitere Person ist nur innerhalb des KIT sichtbar.