Home | Sitemap | Kontakt | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
Informatik mit Profil.
Instagram  

Menteeseite

Bild von Yoda

„I’m just a [... student] ... trying to make my way in the universe“ – Jango Fett

 

Die Weiten des Studiversums sind faszinierend und bieten endlose Möglichkeiten. Fasse den Mut, um diese grenzenlose Welt zu erkunden. Ein großes Abenteuer wartet auf dich, und auf deinem Weg erlangst du kostbares Wissen, essentielle Fertigkeiten und unverzichtbare Gefährten.

 

Mentees

  • studieren im 1. Semester an der KIT-Fakultät für Informatik
  • nehmen ein Wintersemester lang teil (September – April)
  • lernen und tauschen Informationen mit Studierenden aus höheren Semestern aus
  • lernen sich einzubringen
  • bauen fachliche Kompetenz für ein erfolgreiches Studium auf
  • schließen Freundschaften und haben Spaß (Work-Life-Balance)

 

Als Erstsemester ergeben sich gleich am Anfang viele Fragen:

  • Wo finde ich welche Informationen?
  • Wie löse ich die Übungsblätter?
  • Was ist die KIT-Fakultät für Informatik?
  • Wo gibt es den günstigsten Kaffee?
  • Wie finde ich die Räume? (KIT-Campusplan)

 

Dies ist nur ein kleiner Auszug und es ist spannend Antworten auf viele Fragen zu suchen! Es ist jedoch nicht notwendig dabei alle Fehler, die andere Studierende begangen haben, zu wiederholen. Daher bieten wir, die KIT-Fakultät für Informatik, euch die Möglichkeit Mentor*innen zu konsultieren, die euch durch ihre Erfahrungen den Weg weisen können. Darüber hinaus teilen sie Wissen, welches sie sich selbst in ihrer Studienlaufbahn erarbeitet haben, sodass ihr nicht dieselben Fehler macht, wie Studierende vor euch.

 

Als Student*in des ersten Semesters steht euch im Rahmen des Mentorenprogramms eine Mentorin oder ein Mentor zur Seite, welche*r euch Fragen zu folgenden Themen beantwortet:

  • Studium
  • Universität
  • Leben in Karlsruhe

 

Eure Mentorin oder euer Mentor wird mindestens 6 Gruppentreffen organisieren, bei welchen ihr eure Fragen stellen könnt und euch Informationen zu verschiedensten Themen, wie Freizeitmöglichkeiten, Angeboten der Universität, Möglichkeiten im späteren Verlauf des Studiums, etc. geboten werden. Außerdem habt ihr in spaßigen Freizeitaktivitäten die Möglichkeit neue Freundschaften zu knüpfen.

 

„Das Informatikstudium ist vor allem in den ersten Semestern sehr anspruchsvoll und verlangt nach viel Arbeit, wer sich davon aber nicht abschrecken lässt, den erwarten im Laufe des Studiums sehr interessante und spannende Themenfelder, die auch Spaß machen können.“

- Timo Kopf, Informatik M.Sc.

 

„Das Studium ist ein hartes Stück Arbeit aber unterwegs lernt man viele interessante Themen und nette Menschen kennen die das Studium deutlich erträglicher machen und mit denen man eine sehr schöne Zeit haben kann.“

– Max Rein, Informationswirtschaft, B.Sc.

 

Wie kann ich mich bewerben?
Die Top 3 Tipps unserer Mentor*innen
Wer kann Mentee werden?
Ziele des Mentorenprogramms
Was wird euch geboten?