News | Newsarchiv

Jahrestagung GI 2020
Jahrestagung INFORMATIK 2020

Die 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) findet das erste Mal virtuell in Karlsruhe statt. [14.09.2020]

mehr
Alexandros StamatakisKITInformatik / Andreas Drollinger
Schwieriges Unterfangen: die phylogenetische Analyse von SARS-CoV-2-Daten

Computerwissenschaftler am HITS und KIT untersuchen die Probleme phylogenetischer Methoden bei der Analyse der Evolution des Coronavirus: viele Sequenzen, wenige Mutationen. [13.08.2020]

mehr
Prof. Müller-Qaude feiert DienstjubiläumKIT
Mit Sicherheit 25 Jahre im Dienst der Informatik

Professor Jörn Müller-Quade feiert Dienstjubiläum. [23.07.2020]

mehr
Dominik SchreiberDominik Schreiber, KIT
KIT Informatiker gewinnt SAT Competition 2020

Karlsruher Hochleistungs-Lösungsverfahren für Logik besteht im internationalen Wettbewerb [14.07.2020]

mehr
eezi_Info_bits KIT-Fakultät für Informatik
Corona Informationen
Informationen zur aktuellen Lage

Aktuelle Informationen zum Studienbetrieb in der aktuellen Lage sowie Tipps zum Studieren im Homeoffice haben wir für Sie zusammengetragen.

mehr

Veranstaltungen

Science Camp Digital vom 24.-28.08.2020

Science Camp Digital vom 24.-28.08.2020

24.08.2020 09:00 - 16:30online via zoom und discord
Galt die Informatik lange Zeit als Disziplin für Hardwarefreaks und Kellerkinder, so hat sie sich im Zuge der Digitalisierung zu einem elementaren Bestandteil des Alltags entwickelt und findet heute in fast allen Lebensbereichen Anwendung: ob in PCs, Autos, Flugzeugen, Handys, Haushaltsgeräten, aber auch in der Medizin, im Film oder in der Kommunikation - sie ist aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken.
Habt ihr Lust, das Fach Informatik gemeinsam mit anderen kennenzulernen, euch mit Informatikthemen praktisch zu beschäftigen, gemeinsam mit uns eure ersten Schritte als Coder*in zu gehen und dabei mehr über die Informatik und das Berufsfeld zu erfahren? Dann ist unser neues Science Camp Digital genau das Richtige für Euch!
Nach einer Einführung HTML erstellt jeder eine eigenen Website, die mithilfe von CSS und JavaScript ganz nach Belieben gestaltet werden kann. Jeden Morgen gegen 9 Uhr gibt's eine Einführung und die Aufgaben des Tages, an denen ihr dann individuell ganz in eurem eigenen Temp arbeiten könnt. Während dieser Zeit stehen euch die ganze Zeit unsere Tutor*innen aber auch die Community der anderen Teilnehmer*innen zur Seite. Nachmittags treffen wir uns dann wieder online zur Besprechung der Ergebnisse.
Ein Workshop-Tag ist für einen kleinen Ausflug aus der Welt der Web-Entwicklung in die Robotik reserviert. Ihr lernt die wichtigsten Grundlagen der Programmierung ganz von Anfang an und könnt mithilfe einer grafischen Programmieroberfläche von zu Hause aus einen Roboterarm hier am KIT bewegen und steuern.
Daneben gibt‘s natürlich auch einen Einblick in das Informatikstudium, den Campus und das Studileben in Karlsruhe.
Das Science Camp Digital richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Klasse 8-10.
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Schüler*innen

zum Eventkalender